Akupunktur bei Atemwegsproblemen

Kein Wunder: jede Form von Problemen mit der Atmung ist eine starke Belastung für die Betroffenen, aber auch für alle in ihrer Umgebung. Zum Glück gibt es einige Therapiemöglichkeiten für jede Form der Atemwegserkrankungen. Natürlich sollte vor der Behandlung mit Medikamenten eine konventionelle Abklärung der Ursachen erfolgen. Oft ist es aber auch für die Lebensqualität nötig, schon während der laufenden Untersuchungen eine Behandlung der Beschwerden zu beginnen.

Mit einer Akupunkturbehandlung kann man in jeder Phase einer Atemwegserkrankung die Behandlung unterstützen. Man kann auch die Einsparung von Medikamenten erreichen und dadurch deren Nebenwirkungen reduzieren.

Selbstverständlich wird die Akupunkturtherapie genau der individuellen Problematik, zum Beispiel chronischer Reizhusten, allergisches Asthma oder eine chronische Bronchitis, angepasst.

Sie haben Fragen dazu? Ich beantworte sie gerne!